Hallo Leute,                                                       18.11.2005

also echt toll, dass sich mein Bruder Carlo mal gemeldet hat ! 

Ja, mir geht`s super.

Mir fallen auch die Zähne aus, aber ich weiß nicht, wo die geblieben sind. Bis auf einen, der in einer kleinen  Dose auf dem Stubenschrank aufbewahrt wird, habe ich wohl die anderen verschluckt oder verloren.

Frauchen sagt, ich bin ein ganz liebes Tier.

Nur -  manchmal - wenn wir spazieren gehen, dann packt es mich und ich will unbedingt die Krähen und vielen Stare fangen. Dann wünsche ich mir immer, ich könnte fliegen ! Ich renne dann über die Felder und kein Rufen nützt !  Was hat mir das eingebracht ? – Nichts ! Denn nun muss ich erst mal an der langen Leine gehen.

Ja, ja, die Katzen ! Sind schon komische Wesen ! In unserer Nachbarschaft wohnen viele davon. Von einem Dackel-Freund von mir, ist die beste Freundin eine Katze !

Die wohnen sogar zusammen ! Wenn der mit seinem Frauchen spazieren geht, läuft die immer mit. Aber mich kann sie wohl nicht leiden. Neulich hat sie sich ganz langsam von hinten an mich herangeschlichen – wenn Frauchen nicht gewesen wäre, wer weiß !

Leider ist nun die Welpenschule zu Ende.

Ich habe dort einen ganz tollen Kumpel gehabt ! Er heißt Spike und ist ein Chihuahua. In der Größe haben wir gut zusammengepasst und ich bin sogar noch gewachsen,

er nicht mehr !

Wenn die anderen Hunde ( 2 Schäferhund-Labrador Welpen )  für mich zu wild waren, hat er mich immer beschützt.  Aber im nächsten Jahr werden wir uns wiedersehen, denn ich gehe dann zur Junghundeschule ! Mal sehen, was ich dann noch lernen soll ! Mein H u. F (Herrchen und Frauchen) sagen, es geht hauptsächlich um das Spielen mit den anderen Kumpels.

Ich habe mich hier gut eingelebt. Meine Familie kenne ich ganz genau und weiß auch schon, bei wem ich was darf oder nicht.

Bei F u. H`s Tochter darf ich ab und zu mit ins Bett. Ich hüpfe dann einfach hinein ohne zu Fragen !  Aber neulich, da bin ich grad aus dem Garten gekommen, es hatte geregnet und .........na, ja, jedenfalls muss ich seit dem erst mal warten, bis sie es mir erlaubt !

Es wäre schon toll, wenn wir unser Rudel wiedersehen könnten. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr, dass wir ein Family-Treffen machen.

Ob Chap schon Muskeln hat und was Casper wohl so treibt ?

Also, ich wünsche Euch erst mal ein schönes Weihnachten. Ich freue mich schon auf das viele Papier, das ich zerreissen darf.

Und wenn wir dann Silvester auch noch gut übersteh`n,

dann kann es nur noch aufwärts geh`n !

Bis dann

CoCo

 

zurück