LaMia from Spirit of Shetland

gen. "Mia"

 

 

 
Unsere Hündin LaMia ist nun zur Zucht empfohlen, in der Körklasse I.

Wir sind sehr stolz auf unser selbstgezüchtetest tolles Mädchen.

LaMia ist darkzobel, CEA/Kat-frei, HD-A, MDR1 +/+, 36,5 cm groß, vollzahnig und hat Naturkippohren.

Und noch ein kleiner Zusatz: Auf der Ausstellung im Mai 2011 in Peine hat Mia mit Julia ein tolles V3 gewonnen. Haben die beiden total klasse gemacht, ich bin stolz auf meine beiden Mädels!

 

Ahnentafel

 

 

 

Heute (24.09.10) kam das Ergebnis der HD-Untersuchung von unserer frechen und temperamentvollen LaMia.

Sie hat eine HD-A Hüfte und die Freude war im Hause Köhler endlich mal wieder riesengroß!

 

 

 

 

Unsere kleine LaMia feiert heute (05.08.2010) ihren 1. Geburtstag.

Wir gratulieren auch LaBella, LaLuna und Lasko zu ihrem ersten großen Feiertag.

 

 

 

Mia gewann auf der Ausstellung in Peine ein tolles "vorzüglich", klasse gemacht Julia und Mia!

Wir sind mächtig stolz über dieses Ergebnis und wenn es auch noch ein gutes HD-Ergebnis wird, dann würde unsere Mia "zur Zucht empfohlen" sein.

 

 

Unsere kleine Mia ist nun fast 10 Monate alt. Sie hat mit unserer Julia schon einige Ausstellungen besucht und mit einem "sehr gut" und einen "vorzüglich" abgeschlossen. Haben beide ganz toll gemacht und werden es auch weiter probieren, irgendwie hat unsere Julia das Ausstellungsfieber gepackt!

Hier nun ein paar aktuelle Fotos von einer frisch gebadeten Mia.

 

 

 

 

LaMia gewann am 30.05.2010 mit Julia in Magdeburg ein tolles V3, wir sind mächtig stolz auf die beiden!

 

 

!!! Und hier kommt der neueste Trick der beiden !!!

 

 


 

Mia besuchte ihre erste Ausstellung in Fallingbostel nur mal so zum Üben und zum Spass haben. Wir sind aus der Jüngstenklasse  mit einem tollen "versprechend" und völlig KO, aber glücklich wieder zu Hause angekommen.

 

 

Unsere kleine Mia wird so langsam ein kleiner Teenie.

Sie ist nun 6 Monate alt, ca. 36 cm, immer noch super frech, tut fast alles für Futter und Leckerlie und wickelt immer noch alle um das kleine Pfötchen.

 

Die wollen Fotos mit mir machen! Na gut, aber schnell...

...dauert mir einfach zu lange, ich bin dann mal weg!

Boh, jetzt hol die Leckerlies raus!

 

 

Nah, was hat sie denn jetzt da wieder gefunden?

Ach den Wubba, der ist echt klasse...

 

...nun gib schon her!

 

Ich krieg dich...

 

... so langsam werde ich echt böse!

Mit Wubba läßt sich schon prima "steh" für meine erste Ausstellung üben.

Auch "sitz" klappt schon echt gut!

Man merkst du nicht, dass ich keine Lust mehr habe!

Jetzt auch noch "steh" von der anderen Seite, dann will ich aber den Wubba und ein riesiges Leckerchen!

 

 

ENDE fürs Erste


Wie schon einige Leute vermutet haben, ist doch tatsächlich die kleine Mia bei uns geblieben!

Sie hat eine so liebe und süße Art, dass sie hier alle (ob Mensch oder Hund) um den Finger gewickelt hat.

Mia ist nun der Hund von unserer Julia, die sich wirklich sehr gut um sie kümmert. Von Julia hat sie schon "Sitz", "gib Pfötchen" und "gib 5" gelernt und den anderen Unsinn lernt sie ganz schnell von den anderen Mädels.

Sie ist CEA-frei, MDR1 +/+ und wird noch ein wenig wachsen!